X-pire: Digitaler Radiergummi angeblich unsicher

- Die Schweizer Scip AG hat nach eigenen Angaben eine Schwachstelle in X-pire gefunden. Die Software wurde als "digitaler Radiergummi" vorgestellt und soll dafür sorgen, dass in sozialen Netzwerken veröffentlichte Bilder nach einer gewissen Zeit unkenntlich werden. (Server, Sicherheitslücke)

Quelle: X-pire: Digitaler Radiergummi angeblich unsicher

zurück