Urteil zu Vorratsdatenspeicherung: Maas will kein schnelles Gesetz mehr vorlegen

- Nach dem Urteil des EuGH will sich die Bundesregierung in Sachen Vorratsdatenspeicherung Zeit lassen. Justizminister Maas plant keinen schnellen Gesetzentwurf mehr und will das Thema "ergebnisoffen" besprechen. (Vorratsdatenspeicherung, Internet)

Quelle: Urteil zu Vorratsdatenspeicherung: Maas will kein schnelles Gesetz mehr vorlegen

zurück