Megaupload: Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden

- Der neuseeländische High Court hat erneut gegen Kim Dotcom entschieden. Falls seine Anwälte vor einem Berufungsgericht nicht gewinnen können, wird er in die USA abgeschoben. Aber nicht wegen Urheberrechtsverletzung durch Megaupload. (Kim Schmitz, Onlinewerbung)

Quelle: Megaupload: Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden

zurück