Glas: Der Wunderwerkstoff

- Die Glasindustrie prescht voraus. Sie ist bereit für Geräte mit gebogenen Displays. Jetzt müssen die Gerätehersteller nachziehen. Dabei zeigen sich die universellen Eigenschaften von Glas als Werkstoff. Künftig könnten immer mehr Komponenten daraus bestehen. (Smartphone, Fernseher)

Quelle: Glas: Der Wunderwerkstoff

zurück