Geldwäscheverdacht: FBI sperrt Domains von Pokerportalen

- Stars wie Boris Becker werben hierzulande für Pokerscout, jetzt hat das FBI die US-Seiten des Pokerportals geschlossen, außerdem die Seiten von drei Konkurrenten. Sie stehen im Verdacht des illegalen Glücksspiels und der Geldwäsche.

Quelle: Geldwäscheverdacht: FBI sperrt Domains von Pokerportalen

zurück