Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

- 50 Jahre nach Apollo 11 können Kinozuschauer das historische Ereignis noch einmal miterleben, als wären sie live dabei - in Mission Control, im Kennedy Space Center, sogar auf der Mondoberfläche. Möglich machen das nicht etwa moderne Computereffekte, sondern kistenweise wiederentdeckte Filmrollen. Eine Rezension von Daniel Pook (Filmkritik, Nasa)

Quelle: Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

zurück