Bespitzelungsaffäre: Sicherheitsfirma arbeitet auch für SAP

- Das in die Telekom-Bespitzelungsaffäre verwickelte Berliner Sicherheitsunternehmen Control Risks Group (CRG) ist auch für den Softwarekonzern SAP tätig. Ein SAP-Sprecher erklärte: "Control Risks arbeitet mit SAP zusammen." CRG ist ein weltweit tätiges Sicherheitsunternehmen, dem die Deutsche Telekom einen Bespitzelungsauftrag erteilt haben soll. (Entscheider)

Quelle: Bespitzelungsaffäre: Sicherheitsfirma arbeitet auch für SAP

zurück